Search Results

Search results 1-11 of 11.

  • User Avatar

    Re: Alles noch Neuland

    Yvonne - - Leben mit CHI

    Post

    so von uns was neues ......... Am Mittwoch geht Oscar in die UNI Leipzig stationär zur weiteren diagnostik.... und Hungertest so wie ich die Ärzte verstanden habe. Er ist zu Zeit MEGA agressiv, ich hoffe er spielt in der Klinik gut mit, damit alles abgeklärt werden kann. bis bald

  • User Avatar

    Hallo alle zusammen, also zur Vereinsgründung ( Satzung) selber kann ich nicht viel sagen, das sind für mich Böhmische Dörfer. Aber zum Namen gebe ich als Neuling meinen Senf gern dazu ...... 1. Diagnoseverdacht Hyperinsulinismus danach zu hause gegoogelt welches Wort eingegeben?????? HYPERINSULINISMUS und bei euch gelandet ich glaube welche Form von HI es auch immer ist über diesen Namen habt ihr mehr zulauf...... Lg yvonne

  • User Avatar

    Hallo, da Oscar jetzt ständig schlecht Träumt und aufschreit und der große (Oliver) Schmerzen hat (Zehe gebrochen) habe ich Nachts Zeit zum Lesen.....kann ja eh nicht schlafen Danke an Oliver .... werde das mal mit meinem Mann besprechen ....er sieht das alles gelassen so nun gehe ich mal auf die seite von der charite.. lg an alle Yvonne

  • User Avatar

    Ich habe den Beitrag hier gefunden beim stöbern und mal kopiert deswegen komme ich auch "anderer Hi............... dies hat Oliver b. mal geschrieben Liebe Andrea, liebe Mitleser, das ist wieder einmal der "andere" Hyperinsulinismus, der bei normaler Regulation der Insulinbildung aber schlechter Insulinwirkung (meist in Verbindung mit Übergewicht) auftreten kann. Die Patientin hat zwar eher hohe Insulinspiegel, wie man aber an den normalen Blutzuckerspiegeln ablesen kann braucht sie diese auch u…

  • User Avatar

    der "andere" Hi

    Yvonne - - Leben mit CHI

    Post

    Hallo ihr Lieben, habe das We über BZ gemessen und alle Werte waren im grünen bereich, außer wenn er abends kein insumet getrunken hat. Ich habe das mal getestet dann hat er morgens 2,9 (6:30 nüchtern). Hatte die Nächte über Zeit mich mal hier in älteren Beiträgen umzusehen. Ich weis jetzt das Oscar eher den "anderen" Hi hat, der wo die Bauchspeicheldrüse zuviel Insulin produziert. Bin unserer Hausärztin heute nochmal auf die Füße getreten und da sprach Sie davon und von Diabetes mellitus Typ zw…

  • User Avatar

    kiwi99

    Yvonne - - Leben mit CHI

    Post

    Hallo Thomas, kein Problem, bin froh über klare Worte! Ich habe nach dem Bz messen gestern meine Hausärztin angerufen, die Schwester meinte nur er soll erstmal was essen. Ich habe mir nun schon ein Messgerät von meinem Vater besogt er hatte noch eines da, mache mir ja auch Sorgen. Ich weis garnicht welche Zuckerwerte bei Kindern normal sind, ist das so wie bei Erwachsenen??? Wir haben auch keine weiteren Anweisungen bekommen wie wir mit Oscar weiter machen sollen. Nur wie schon gesagt sollen wir…

  • User Avatar

    Alles noch Neuland

    Yvonne - - Leben mit CHI

    Post

    Hallo Regi, hallo Uwe, ich habe hier schon Hilfe gefunden, es ist gut zu wissen das man nicht allein ist, auch wenn es bei uns bei weitem nicht so schlimm ist wie bei anderen... Nützliches habe ich auf jeden Fall schon gelesen. @ Irene ich nehme an du meinst den Oliver aus dem Forum..... und wenn nicht mein großer Sohn hat keine Meinung dazu Lg yvonne

  • User Avatar

    insumed

    Yvonne - - Leben mit CHI

    Post

    Liebe Irene, INSUME ist ein Ernährungskonzept, es ist eine Trinknahrung mit prebiotischem Ballaststoff.( schmeckt super habe sellbst probiert) Es ist eine Ergänzende bilanzierte Diät zur diätetischen Behandlung von Adipositas.Es ist so das das Nährstoffprofil dieser Trinknahrung eine weitgehende insulinunabhängige Verstoffwechslung ermöglicht, unterstützt damit den Abbau der mit Adipositas einhergehenden Hyperinsulinämie und vermeidet Mangelerscheinung bei adipösen Patienten während einer stark …

  • User Avatar

    re Irene

    Yvonne - - Leben mit CHI

    Post

    Hallo Irene, also Medikamente bekommt er keine, er trinkt abends ein Glas Insumed damit er nachts nicht unterzuckert. (Rat unserer Hausärztin) Frühere Anzeichen – na ja ich weis nicht….Er hatte 5 Wochen nach der Geburt eine schwere Lungenentzündung, bekam dann auch eine Blutübertragung weil sein Hämaglobinwert (ich hoffe das ist so richtig) im Keller war. Danach immer wieder starke Hustenanfälle. Nach Asthmatestung ohne Ergebnis, bemerkten wir eine allergische Reaktion auf die Bettmatraze. Anson…

  • User Avatar

    Oscar

    Yvonne - - Vorstellungsrunde

    Post

    Also ich bin 31 und komme aus der Nähe von Leipzig. Ich habe zwei Jungs, Oliver 11 (LRS und Konzentrationsschwäche) und Oscar 5. Er hat die Diagnosse seit ca drei Wochen. Sie lautet wie folgt: Hochwuchs, Adipostitas, Verhaltensstörung, Glukosetoleranzstörung und Hyperinsulinismus. So kam es zur Diagnose... Unser HA überwies uns auf Grund des Übergewichtes zu einer Kinder-Endokrinologin und Diabetologin. Diese machte einen oGTT Test, dieser ergab das sich bei Oscar eine für das Alter noch untypis…

  • User Avatar

    Alles noch Neuland

    Yvonne - - Leben mit CHI

    Post

    Hallo an alle, ich habe zwei Kinder und unser Jüngster (5 Jahre) hat seit kurzem die Diagnos Hi. Außerdem leidet er an Adipositogigantismus und Glukosetoleranzstörung,Verhaltensstörung,sowie Störungen der Grob- und Feinmotorik. Ich weis garnicht ob ich hier richtig bin. Suche einfach a bissel Hilfe oder Kontakt zu anderen. Wir sind erstmal damit überfordert!!! Lg Yvonne