2019----Neues vom Kinder Pflege Netzwerk e.V

      2019----Neues vom Kinder Pflege Netzwerk e.V

      Wir werden immer wieder von Neues vom Kinder Pflege Netzwerk e.V auf dem Laufenden gehalten, was es neues und Interessantes im Bereich der Pflege von behinderten Kindern gibt. Das Neues vom Kinder Pflege Netzwerk leitet uns durch den Dschungel der Anträge und gibt uns Unterstützung. Wir veröffentlichen hier regelmäßig die Newsletter für uns alle zur Information: Wertvoll!!! :search: :grumble: :thumbsup:

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Liebe Mitglieder, Eltern, Unterstützer*innen und Netzwerkpartner*innen, mit dieser E-Mail möchten wir wieder auf einige Neuigkeiten und Termine hinweisen: Morgen, Mittwoch, den 20.02.2019 findet der nächste Salon für Inklusiven Dialog statt.
      Am 27.02.2019 wird die Broschüre "SELBST BESTIMMT LEBEN mit persönlicher Assistenz" im Rahmen einer Veranstaltung des ambulante dienste e.V. zum Thema Autonomie und Selbstbestimmung vorgestellt.
      • Am 26.03.2019 widmen wir uns beim Stammtisch in Zehlendorf dem Thema Hilfsmittel.
      • Am 04.04.2019 findet ein Fachtag "Unterstützte Kommunikation und Übergänge" statt.
      • Am 09.04.2019 referiert Die Rechtsanwältin Danah Adolph beim Stammtisch in Schöneberg zum Thema Behindertentestament.
      • Am 14.05.2019 besteht die Möglichkeit, sich zu Homöopathie bei (chronisch kranken) Kindern zu informieren.

      Weitere Informationen zu den vorgenannten Terminen und weitere Terminhinweise gibt es unter kinderpflegenetzwerk.de/de/aktuell/Termine.php
      • Für eine Versorgungsstudie werden Eltern gesucht, die kurzfristig am kommenden Freitag, den 22.02.2019 Zeit für ein Interview haben. Weitere Informationen unter kinderpflegenetzwerk.de/de/akt…orgungsstudie_gesucht.php
      • Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat einen neuen Wegweiser für pflegende Angehörige mit dem Titel "Zu Hause pflegen - so kann es gelingen!" herausgebracht. Weitere Informationen unter kinderpflegenetzwerk.de/de/akt…aeusliche_Pflege_DGUV.php
      • Das Sozialgericht Detmold hat zwei interessante Urteile gefällt: Im betreuten Wohnen besteht kein Anspruch auf Verhinderungspflege und die Eingliederungshilfe hat sich nach dem tatsächlichen Bedarf zu richten.

      Weitere Informationen zu diesen beiden Urteilen und weitere Beiträge gibt es unter

      kinderpflegenetzwerk.de/de/aktuell/Aktuelle_Beitraege.php


      Für eine Weiterleitung dieser E-Mail an weitere Interessierte bedanken wir uns herzlich.
      Freundliche Grüße
      Claudia Groth
      -- Kinder Pflege Netzwerk e.V.
      Ritterstr. 4
      12207 Berlin
      (Sitz des Vereins)
      Tel.: +49 30 76766452Fax: +49 30 76766453
      claudia.groth@kinderpflegenetzwerk.de
      kinderpflegenetzwerk.de Twitter: twitter.com/KiPfNetzFacebook:
      de-de.facebook.com/KiPfNetz
      persönlicher Kontakt und Beratung: Mo, Mi, 09.00 bis 13.00 Uhr, Di, Do 13.00 bis 18.00 Uhr
      Niedrigschwellige Eltern Service Stelle (NESSt)
      Gotenstr. 12
      10829 Berlin
      Tel.: +49 30 21957579
      Fax: +49 30 76766453
      nesst@kinderpflegenetzwerk.de
      nesst-berlin.de
      Unser Spendenkonto:
      Kontonr. 1121644800BLZ 430 609 67
      IBAN: DE43 4306 0967 1121 6448 00
      BIC: GENODEM1GLSGLS Gemeinschaftsbank eG