Paul Rouven

      Paul Rouven

      Hallo,
      ich bin Jill und mein Sohn heisst Paul Rouven.
      Ich bin schon lange Mitglied im HI Forum, einige der " alten Hasen" kennen uns sicher noch.
      Ich hatte uns schon mal vorgestellt mache es nun aber noch mal.
      Paul wurde 2001 mit HI geboren. Das wurde leider nicht rechtzeitig erkannt und wir waren 6 Monate in der Klinik in denen er ständig unterzuckerte. Dadurch hat er einen Hirnschaden erlitten und wurde schwerst mehrfach behindert. Dr Mohnike machte mich damals darauf aufmerksam das dies ein Behandlungsfehler ist und wir haben dann geklagt. Nach 9 Jahren haben wir im Mai 2011 gewonnen. Paul hatte viele " Baustellen" wir waren oft in Kliniken und hatten auch einige OPs.
      Er ist auf dem Entwicklungstand eines Kleinkindes geblieben, er konnte lachen und ich habe ihn sehr geliebt. Am 03.09.2019 ist er unerwartet verstorben aufgrund des Behandlungsfehlers und er fehlt mir sehr. Ich möchte keinen neuen Eltern Angst machen , es kann leider auch anders laufen. Ich werde Mitglied bleiben falls jemand ähnliches erlebt und Fragen hat.
      Grüße aus Kiel von Jill mit Paul im Herzen