wieder mal zuckermaessig alles am zusammenbrechen

      wieder mal zuckermaessig alles am zusammenbrechen

      ich kann nicht mehr

      seit tagen trotz proglicen incl erhoehung tuempeln die werte zwischen 50 und 70 rum... sehr selte hoeher.. eher immer wieder hypos unter 50
      nun habe ich patricia von der schule geholt..

      sie hat nur mehr verschwommen gesehen, hatte doppelbilder und wert lag bei 35
      es war ihr kotzuebel, kopfschmerzen


      wird es bei jedem besser nur nicht bei uns??
      das kanns doch nicht sein
      ueberall schleicht sich diese verdammte krankheit die mir so total am arsch geht (sorry die ausdruecke) aus, nur uns bleibt sie mit allen wenn und aber erhalten

      ich schaffe das psychisch nicht mehr. der stress der letzten jahre mit allen 3 kindern (jeder hat ein anderes problem) meine gesundheitlichen probleme dazu.. ich bin am limit angelangt... ich bekomme nichts mehr in die reihe. weiss nicht mehr wo ich anfangen soll was zu erledigen..
      das bin nicht mehr ich

      warum geht nicht irgendwann mal was normal :(